KÖSTER VAP I 2000 FS - 2,95kg

Verbrauch: ca. 500 g / m²
87,76 €
29,75 € pro 1 kg
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Gefahrgut)
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 4 Werktage (Ausland)
Gebinde
Beschreibung

Schnell härtendes, lösungsmittelfreies System zum Schutz von Bodensystemen gegen rückwärtige Durchfeuchtung

Schnell aushärtende Dampfsperre und Feuchtigkeitssperre zur Grundierung von Betonböden mit rückwärtiger Durchfeuchtung, z. B. gegen osmotische Blasenbildung unter dampfdichten Bodenbelägen. Das Material härtet (abhängig von den Umweltbedingungen) innerhalb von ca. 4 Std. aus. Einsatzgebiete: Unter Epoxidharz- oder Polyurethanbeschichtungen sowie dampfdichten Bodenbelägen z. B. in Sporthallen, Industriehallen, Verkaufsräumen.

Die drei verfügbaren Produkte unterscheiden sich hauptsächlich durch die Aushärtungszeit:
KÖSTER VAP I 2000 (12 Stunden),
KÖSTER VAP I 2000 FS (fast setting - schnell erhärtend, 4-5 Std.) für Übernachtarbeiten,
KÖSTER VAP I 2000 UFS (ultra fast setting - sehr schnell erhärtend, 3 Std.) für sehr schnelle Projekte

Bitte beachten Sie im TM (Technisches Merkblatt) die Topfzeit des Produktes. Das Produkt reagiert sehr schnell im Topf! Eine schnelle Verarbeitung aus dem Topf heraus ist daher zwingend erforderlich!

Verarbeitungsvideo: KÖSTER VAP I 2000 Dampfsperren


Technisches Merkblatt

Systembroschuere Feuchteschutzsysteme fuer Betonboeden

KOESTER Warranty Request Form

KOESTER Pre-Job Checklist

Leistungserklaerung VAP FS

Test report: Conformance to ASTM F 3010-13 of VAP I 2000 FS

Certificate of Conformance to ASTM F 3010-13

LEED Cert - KOESTER VAP I 2000 FS

Artikelgewicht: 3,00 kg
Inhalt: 2,95 kg
Verbrauch: ca. 500 g / qm