Set Horizontalsperre Creme - bis 12cm Wanddicke

Wandbreite 
ab
66,76 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket)
  • Sofort verfügbar
Beschreibung
Die Bohrungen haben einen Durchmesser von 14 mm und werden horizontal in die unterste Lagerfuge bis 3 cm vor Mauerwerksende gesetzt und durch Wasserspülung oder Druckluft gereinigt. Der Bohrlochabstand beträgt grundsätzlich 10 cm.

Nachfolgend wird KÖSTER Crisin Creme aus den Kartuschen mit Hilfe der KÖSTER Handpresse (310 ml Kartusche) oder der KÖSTER Kartuschenpresse (600 ml Schlauchbeutel) mit aufgesetztem Injektionsrohr eingepresst.

Sofort anschließend können die Bohrlöcher mit KÖSTER KB-Fix 5 oberflächenbündig verschlossen werden.