Set Horizontalsperre für 1m Wandbreite

salzunabhängig
feuchtigkeitsunabhängig
nahezu geruchlos
bleibt nach seiner Aushärtung unverrottbar
wirkt neutral
blüht nicht aus
greift Bewehrungsstahl nicht an
beständig gegen alle üblichen im Mauerwerksbereich vorkommenden aggressiven Medien wie Säuren, Laugen und Salze,
sowohl während der Verarbeitung als auch nach der Aushärtung
anwendbar in allen mineralischen Baustoffen außer Gips (bei Porenbeton ist vorher eine Beratung durch die Anwendungstechnik einzuholen)
kalkulierbare Horizontalsperre:
bei einer Wandstärke bis 40cm werden maximal 9 Flaschen pro Meter benötigt,
kein Nachgiessen durch Vollfüllen von Fehlstellen geschweige denn literweisem Verfüllen von zweischaligem Mauerwerk

Die drucklose Bohrlochinjektion im Saugwinkelverfahren bringt KÖSTER Crisin 76 direkt an die Stelle, wo es die Horizontalsperre wirksam setzen soll. Crisin 76 ist lösemittelfreies Kunstharz zur Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit in Wänden, auch bei starker Durchfeuchtung und Versalzung.

Wanddicke 
ab
162,08 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket)
  • Sofort verfügbar
Beschreibung

Bitte auch die Produktseiten der im Set enthaltenden Produkte ansehen: Flaschen, Kapillarstäbchen, Saugwinkel

Kunden kauften dazu folgende Artikel: